• There are no translations available.

  • There are no translations available.

    Büroräume

  • There are no translations available.

    Veranstaltung_2

  • There are no translations available.

    Business_1

  • There are no translations available.

    Konferenz_1



There are no translations available.

TAG DER OFFENEN TÜR

Am 15. Juni 2013 feierten wir mit Anwohnern, Vereinen, Freunden und Bekannten unseren zweiten Tag der offenen Tür. Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Sportlern und unterstützenden Zuschauern. Außerdem gratulieren wir an dieser Stelle dem Gewinner des Aequitas-Center Cups: Der Kreisauswahl Hameln-Pyrmont.


Tag_der_offen_Tuer




Bis zum nächsten Jahr!

Ihr Aequitas-Center Team





 

PRESSEMITTEILUNG

Aequitas WBL GmbH plant Erwerb des ehemaligen Cemag-Geländes
Kompetenz- und Technologiezentrum für innovative Unternehmen in Hameln geplant

Hameln, 10.01.2012



Die Aequitas WBL GmbH plant den Erwerb des attraktiven Verwaltungs- und Konferenzcenters im Gewerbegebiet Hottenbergsfeld in Hameln. Das Gelände stammt aus der Insolvenzmasse der 2009 Konkurs gegangenen Cemag AG. Der neue Hauptsitz der Aequitas WBL GmbH wird der Grundstein für ein Kompetenz- und Technologiezentrum innovativer Unternehmen in Hameln und Umgebung darstellen.

Da die Aequitas WBL GmbH nur einen Teil des Gebäudes selbst nutzen will, werden komplette Etagen oder Einzelbüros an Interessenten vermietet. Das expandierende Unternehmen hat sich mit dem Erwerb der Immobilie, die nun unter dem Namen „Aequitas-Center“ vermarktet wird, auch das Ziel gesetzt, die Nachfrage nach gewerblich genutzten Räumlichkeiten zu bedienen und damit zur Förderung und Attraktivitätssteigerung der Region Weserbergland beizutragen.

Neben Büroflächen für Unternehmen soll auch ein Schulungszentrum eingerichtet werden, welches für Tagungen und Workshops Interessenten zur Verfügung steht. Mit der Konzeption des Aequitas-Center orientiert man sich an US-Vorbildern, wo den Mietpartnern auf Wunsch viele Zusatzleistungen von Business Support bis hin zu Venture Capital Kontakten geboten werden.

Die Aequitas WBL GmbH wurde 2007 als integraler Bestandteil der Aequitas Unternehmensgruppe (Hameln, Hamburg) gegründet. Haupttätigkeitsfelder sind der IT-Bereich (z.B. SAP-Beratung, Produktentwicklung und Training), das Outsourcing von Geschäftsprozessen sowie die Projektentwicklung von Solar- und Windkraftwerken. Branchenschwerpunkte sind dabei die Bereiche Energiewirtschaft, Banken und Mittelstand. Aequitas ist Service- und Education Partner der SAP AG. Die beiden Geschäftsführer Jens Brakhage und Frank Beck sind froh, diesen Schritt als einen Meilenstein des Unternehmens gehen zu können.